Firefox 2 ist da

Firefox 2Seit langem ist er für viele eine überlege Alternative zu Microsofts Internet Explorer: Der Browser Mozilla Firefox. Er erfreute sich großer Beliebtheit durch seine pfiffigen Features wie „Tabbed-Browsing“ und integrierter Suchleiste, aber auch durch sein vollständigeres Sicherheitssystem (integrierter Popup-Blocker, Anti-Spyware) und vorallem durch seine Stabilität und Geschwindigkeit beim Surfen; und das Beste daran: Er ist komplett kosten- und werbefrei.
Nun ist nach langem Warten endlich die zweite Version des Erfolgs-Browsers verfügbar. Komplett in deutscher Sprache, mit verbesserten und auch neuen Features wie Rechtschreibprüfung und Phishingfilter aber vorallem durch einfach optimierte Benutzerfreundlichkeit.
Man hat teilweise das Gefühl, der Browser „denkt mit“ und erleichtert einem in unaufdringlicher Weise das Arbeiten.
Auch wenn Firefox von Hause aus recht schick aussieht, ist es etwas schade, dass es noch so gut wie keine Themes (Skins) oder Plugins für die neue Version gibt; aber die folgen sicherlich sehr bald.

Also, jetzt runterladen und Fan werden oder bleiben.

>> Download Firefox 2.0

[Nachtrag]: Wie ich soeben herausgefunden habe, bietet Firefox den Service an, nach Updates für in älteren Versionen installierten Plugings und Themes automatisch zu suchen und sie bei Verfügbarkeit zu laden.

Bekanntmachung

Obacht, Jungs und Mädels! Die Schülerzeitung wird wieder zur Zeitung.
Das will geplant werden, dazu treffen wir (die Redaktion) uns ab dem 30.10.2006 immer montags in der 2. großen Pause im Raum H0.01 (Aufenthaltsraum). In Fachkreisen nennt sich sowas Redaktionssitzung.
Jeder, der also irgendwie vorhat bei der Schülerzeitung mitzumachen, sollte sich da mal nix vornehmen und erscheinen. Danke. Bis Montag.