Endlich weiß man, wo`s lang geht!

Viele Briefträger standen schon vor dem Problem, einen Brief für das Übach-Palenberger Gymnasium abzuliefern und suchten am Nebengebäude vergebens einen geeigneten Briefkasten. Viele Eltern drehten eine Extrarunde durchs Gymnasium, weil sie auf dem Weg zum Sekretariat den Hausmeistereingang benutzten, und viele Ortsunkundige fragten sich schon, was dieses große Gebäude wohl sein könnte, als sie vor unserem Gymnasium standen. Damit soll nun endlich Schluss sein: Das Gymnasium besitzt nun zahlreiche Wegweiser in Form von Schildern. Betritt man den Schulhof, ist der Name der Schule gut leserlich mit Edelstahlbuchstaben an der „Kommandobrücke“ angebracht worden. So ist direkt von der Straße aus erkennbar, um welches imposante Gebäude es sich handelt. Weiterlesen