Theateraufführung des Literaturkurses–> „Die Physiker“

Gestern Abend, am 04.05 um halb 8 gings los. Der Literaturkurs der Jahrgangstufe 12 bot uns wieder eine tolle Aufführung. Sie führten das Stück „Die Physiker“ von Dürrenmatt auf. Das Thema des Stücks war „Wissen Wahnsinn Weltherrschaft“. Was genau passiert ist könnt ihr euch aber auch auf unserer Schul-HP durchlesen. Das ziemlich bekannte Stück war toll besetzt und auch zum Teil etwas moderner gestaltet, was es jedoch für mich persönlich schöner machte. Einige Darsteller hatten einen sehr langen Text, welcher auch nicht gerade einfach zu lernen war, aber das haben alle echt super hinbekommen. Viele bewiesen sehr gute Schauspielerische Fähigkeiten. Durch die vielen Leute des Literaturkurses und auch durch viele andere Mitwirkende wurde wieder ein tolles Theaterspiel gezeigt, welches von Frau Färber geleitet wurde. Frau Dohms assistierte ebenfalls. Das PZ war voll besetzt, viele Schüler, Eltern und auch Lehrer waren da. Sogar der baldige Nachfolger von unserm Herrn Berkemeier, Herr Münstermann kam. Der Abend endete gegen 10 Uhr mit einem kräftigen Applaus für alle Teilnehmer. Die Arbeit hat sich gelohnt…

–>Bilder auf der Schul-HP

Die Physiker

Am Montag, dem 4. Mai, bietet uns der Literaturkurs der Jahrgangsstufe 12 wieder eine tolle Aufführung. Diesmal zeigt er uns das Stück „Die Physiker“. Ich kann es allen empfehlen dort hinzugehen, allein schon, da „Die Physiker“ gerne in der Oberstufe gelesen werden. ;o)